Kollegium

In der Paul- Schneider- Schule unterrichtet und fördert ein Team von etwa 30 Pädagoginnen und Pädagogen.

Die Lehrkräfte sind überwiegend FörderschullehrerInnen, zumeist mit den sonderpädagogischen Fachrichtungen Verhalten, Lernen und/oder Sprache.

Die Pädagogischen Fachkräfte weisen neben ihren Abschlüssen in Sozialpädagogik, Sozialarbeit oder als ErizieherIn teilweise zusätzliche handwerkliche Qualifikationen auf, die sie in die Arbeit mit einbringen.

Zusatzausbildungen, insbesondere im Bereich der systemischen Beratung, Gewaltprävention oder Erlebnispädagogik ergänzen das Qualifikationsspektrum des pädagogischen Teams.